DAS SAMTGOSCHERL- sowas von g´schmeidig...

Grüß euch – ich bin’s, das Samtgoscherl! Meines Zeichens ein Cream Ale – ein in Österreich weitgehend unbekannter Bierstil, der am ehesten einem hellen Zwickl, also einem unfiltrierten Bier entspricht. Ich reihe mich als zweites Produkt in die Enkidu-Familie ein, habe 5,8 Vol%., eine ansprechende gold-gelbe Farbe und freue mich darauf, von euch verkostet zu werden.

Ich beinhalte neben Wasser, Hopfen und Malz auch Kukuruz- und Haferflocken. Zutaten, die mir meinen markanten Körper geben. Mein Ursprung findet sich in Amerika, Mitte der 1800er, gedacht als Gegenprodukt zum deutschen untergärigen Lagerbier. Nach meinen Eigenschaften gefragt, bin ich ausgewogen, angenehm leicht-herb und prickelnd – letzteres verdanke ich dem höheren Co2-Gehalt, der mich vom englischen Ale unterscheidet.

Probiert mich, wenn ihr Altwiener Heringsschmaus, Eiernockerl mit Gurkensalat oder Gulasch genießt. Schließt euer Menü mit einer Portion Kaiserschmarren ab und lauscht dabei Schurli Danzer und Wolferl Ambros, wenn sie mit „A Gulasch und a Seidl Bier“ euer Geschmackserlebnis begleiten – da kommt Stimmung auf!

Ich bin natürlich käuflich – an diesen erlesenen Orten: